Stellenanzeige für den Bereich Kindertherapie „KiTh“

Die Stiftung Kinderschutz-Zentrum Stuttgart ist eine Einrichtung des Landeshauptstadt Stuttgart, des Caritasverbandes für Stuttgart e.V., des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Landesverband Baden-Württemberg e.V. und der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V..

Die Einrichtung bietet Hilfen, Beratung und Therapie für Kinder, Jugendliche und deren Eltern an, wenn Kinder von Gewalt betroffen oder bedroht sind. Insbesondere bei Misshandlung von Kindern und Jugendlichen, sexualisierter Gewalt, Vernachlässigung und häuslicher Gewalt.

Zum 01. Januar 2018 oder später suchen wir für den Bereich Kindertherapie „KiTh“ eine/n

TherapeutIn für Kinder und Jugendliche
(KunsttherapeutIn; Systemische Kinder- und JugendlichentherapeutIn u.a.)
in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 80 %
(60 % unbefristet – 20% befristet mit Aussicht auf Entfristung)

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Therapie mit Kindern und Jugendlichen, die innerfamiliäre Gewalt erfahren haben
  • Begleitende Elterngespräche
  • Einbeziehung des Umfeldes vom Kind
  • Aufgaben der Qualitätssicherung
  • Mitarbeit im Gesamtteam des Kinderschutz-Zentrums

Voraussetzungen:

  • Erfahrung in der Einzeltherapie mit Kinder- und Jugendlichen
  • Berufserfahrung in Kinderschutzthemen
  • Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die gerne im Team und im Netzwerk arbeitet, kontaktfreudig ist, sich auf unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen einstellen kann, Themen fundiert und engagiert voranbringt sowie Vielfältigkeit und Flexibilität als Herausforderung und Bereicherung erlebt.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsspielräumen in einer gut etablierten, anerkannten Einrichtung
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem multi-professionellem, erfahrenem und engagiertem Team
  • die Möglichkeit, die Kinderschutzarbeit intern, aber auch für Stuttgart weiter zu entwickeln und zu profilieren
  • eine konstruktive, fördernde Zusammenarbeit mit dem Stiftungsrat der Stiftung
  • Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte in Form einer Email bis zum 22. Dezember 2017 an:
info@kisz-stuttgart.de.

Kinderschutz-Zentrum Stuttgart
Karin Gäbel-Jazdi
Alexanderstr. 2
70184 Stuttgart
0711-23890-0